Rudolf Tellmann – ein Familienfoto

Die Geschichte der drei Papenburger Werftarbeiter, die die alte Dame Liemba, vormals Goetzen, zusammengebaut haben, bleibt spannend. Nun hat sich Reinhard Tellmann, Enkel von Rudolf Tellmann, erneut mit einer Neuigkeit bei uns gemeldet. Die Vorgeschichte zu seiner aktuellen Mail ist hier zu finden. Reinhard Tellmann schreibt u.a. folgendes:

Ich habe es wiedergefunden, das versprochene Familienfoto. Man sagt ja, ein Haus verliert nichts, manchmal ist so eine Hütte aber verdammt groß. Ich hatte es nicht vergessen und freue mich, Ihnen endlich das Foto von Rudolf Tellmann und seiner Familie senden zu können.

Sein ältester Sohn (ebenfalls Rudolf) ist da aber leider nicht mit drauf. Ob er da schon gefallen oder nur auf See an der Front war, vermag ich nicht zu sagen. So wie mein Vater Hermann auf dem Foto aussieht, dürfte er so um 13/14 Jahre alt sein. Also müsste das Bild so um 1941/1942 entstanden sein. Zu der Schlussfolgerung komme ich, weil mein Vater Ende des Krieges  mit ca. 15 J. noch zum Kriegsdienst eingezogen wurde und als Meldeläufer im Einsatz war. Feldtelefone gab es da kaum noch und somit wurden schnelle Läufer als Melder zwischen den Einheiten hin und her geschickt. Quasi als Kanonenfutter verheizt (Erinnerung aus einer Erzählung meines Vaters).

Zu mir und meiner Familie noch kurze Anmerkungen: Ich bin mittlerweile 3facher Großvater, der jüngste Enkel ist gerade mal knapp 2 Wochen alt und Amerikaner. Meine Jüngste ist nämlich mit ihrem Mann (Deutscher) nach Kalifornien (80 km von Los Angeles) gezogen. Mein Schwiegersohn ist auch Testfahrer. Und da er früher Rennfahrer (Renault Clio Cup) war, bekam er ein Jobangebot, was er nicht ausschlagen konnte.

Lieber Herr Tellmann, erneut herzlichen Dank für Ihre Unterstützung und die Zusendung dieses fotografischen Puzzleteils zur Familiengeschichte der drei Papenburger Werftarbeiter.

Sarah Paulus

Die Autoren:  Sarah Paulus  &  Rolf G. Wackenberg

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s